logo

Hamburger Meisterschaften 2016 – Nicola Kölln und Tineke Spilok holen den Titel im Damen Doppel nach Niendorf!

Hamburger Meisterschaften 2016 - Nicola Kölln und Tineke Spilok holen den Titel im Damen Doppel nach Niendorf!

An diesem Wochenende wurden die Hamburger Meisterschaften der Damen und Herren ausgetragen. Die Niendorfer Damen holten sich den Titel im Doppel sowie einen dritten Platz im Einzel!

Nicola und Tineke sicherten sich verdient den Titel im Doppel. In Einzel verpasste Nicola nur knapp das Finale gegen eine extrem gut aufgelegte Julia Arndt, die im Finale gegen Jasim Kersten dann doch das Nachsehen hatte.

Unsere Mädels wurden von der Los-Fee nicht bedacht 🙂 und nahmen sich im Doppel und Einzel gegenseitig aus dem Turnier. Hätte Tineke das Viertelfinale nicht knapp gegen Julia Arndt verloren, so wäre es nach dem Viertelfinale Weichel / Kölln im Halbfinale auch noch zur Paarung Spilok / Kölln gekommen 🙂

Wie sich unsere Herren in der starken Konkurrenz geschlagen haben kann ich nicht sagen, da ich Samstag nicht in der Halle war.

Bei den Herren wurde Leon Abich Hamburger Meister. Er gewann in einem tollen Finale gegen Michael Zibell. Das Halbfinale Abich/Schmidt war ebenfalls absolut sehenswert und hätte schon als Finale durchgehen können. 😉

Allen Gewinnern und Platzierten noch einmal herzlichen Glückwunsch!

Liebe Grüße

Martin

  • Da es dieses Jahr weder für Alex noch für mich machbar war den Hamburger Meisterschaften „länger“ beizuwohnen, wird es dieses Jahr keinen Bericht wie im letzten Jahr geben. Wenn ich es schaffe, dann reiche ich noch ein paar Fotos von unseren Mädels nach 🙂

    testimonial-image
    Martin Seifert
  • Share

Leave a reply