logo

Trainer & Betreuer

Auf dieser Seite stellen wir Dir unsere Trainer und Betreuer vor. Nähere Informationen zu den Sportstätten und den Trainingzeiten findest Du auf den Seiten Hallen und Trainingszeiten.

Madjid Khazaeli

Madjid KhazaeliMadjid Khazaeli, der von allen Farid gerufen wird, wurde 1959 im Iran geboren. Mit achtzehn Jahren machte er seinen ersten Trainerschein und gibt seitdem Training für Vereine, Gruppen oder einzelne Personen.

Als junger Spieler und Trainer hatte er für kurze Zeit die seltene Möglichkeit unter einem Weltmeister-Trainer Arbeiten und Lernen zu dürfen, was ihn in jungen Jahren mit Stolz erfüllte und woran er sich auch heute noch gern erinnert. Mr. Chen war der Trainer des damaligen Weltmeisters Li Chen Chin und des Vize Weltmeisters Lijang Guliaing.

Seit 1985 lebt Farid in Deutschland, wo er erst seine C-Lizenz, später auch seine B-Lizenz erwarb und in enger Zusammenarbeit mit, wie er selbst sagt, großartigen Verbandstrainern wie Volker Ziegler, Thomas Reu, Mathias Herold und Oliver Alke, sein Wissen stetig erweitern konnte. Neben den individuellen Einzel-Trainingsstunden, die er gibt, leitete er bis zur Umstrukturierung der Hamburger Kaderstrukturen im Jahr 2013 das Training im Regionalkader West und seitdem das Schüler- und Jugendtraining des Niendorfer TSV im Bindfeldweg.

Neben seiner Muttersprache persisch, spricht Farid deutsch und dank seiner Frau, die aus Portugal stammt, auch portugiesisch.

Name: Madjid Khazaeli

Telefon:
Mobil:
Mail: m.khazaeli@ntsv-tischtennis.de

Nicola Kölln

Nicola KöllnNicola Kölln wurde 1984 in Deutschland geboren und begann ihre Tischtenniskarriere im zarten Alter von 10 Jahren. Über verschiedene Stationen in Niedersachsen gelangte Nicola 2011 nach Niendorf und schlägt seitdem für die erste Damen auf. Nach nach mehreren Oberliga-Spielzeiten folgte in der Saison 2014/15 erstmalig ein Aufstieg in die Regionalliga.

Bevor Nicola mit 16 Jahren ihre Trainerkarriere startete, sammelte sie auf diversen Turnieren viel Spielpraxis und Erfahrungen; in Damen- und Herrenklassen. Ihr größter Erfolg war damals die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften der Schülerinnen-A. In Tostedt spielte Nicola zwischenzeitlich in der 2. Bundesliga. Mit einem sehr guten Ergebnis bei der Hamburger Verbandsendrangliste 2012 qualifizierte sich Nicola dann auch noch für die Top-48 der Damen im selben Jahr. Ebenfalls im Niendorfer Dress wurde Nicola 2014 Hamburger Vizemeisterin.

Durch den Leistungssport und den Erwerb der D-Lizenz konnte Nicola viele Impulse sammeln, die sie in ihre Trainingsgruppen einfließen lässt. Für sie steht bei der Ausübung unserer Sportart der Spaß im Vordergrund, den sie den Jugendlichen im Training vermitteln möchte. Training gibt sie freitags in der Sporthalle Sachsenweg und betreut dort die Anfänger(innen).

Neben ihrer Muttersprache Deutsch spricht Nicola noch Englisch und ein bisschen Französisch. An der Platte lässt sie allerdings ihre Block- und Schussbälle für sich sprechen 😉

Name: Nicola Kölln

Telefon:
Mobil:
Mail: n.koelln@ntsv-tischtennis.de

Rajkamal Singh

Raj Kamal SinghRajkamal Singh wurde 1991 in Indien geboren und ist seit 1993 in Hamburg aufgewachsen. Bereits 2006 erzielte er mit seiner Mannschaft des SC-Victoria Eppendorf im Schüleralter den ersten Aufstiegserfolg. Mit 18 Jahren hat er die Jugendtrainer-Ausbildung abgeschlossen und verbesserte seitdem stetig seine Spiel- und Trainingsweisen. Sein Paradeschlag ist der Rückhand-Topspin, den er während des Trainings gerne bei anderen Spielern zu verbessern versucht.

Nach einer sehr erfolgreichen Saison bei Victoria Eppendorf sammelte Rajkamal viel Spielpraxis bei Germania Schnelsen und dem HSV, um dann 2014 beim NTSV aufzuschlagen. Dort spielt er seit der Saison 2014/15 in der Verbandsliga (in Hamburg auch als Hamburg-Liga bekannt), der höchsten Hamburger Spielklasse.

Trotz des späten Einstiegs in die Welt des Tischtennis konnte er sich mithilfe von diszipliniertem Training unter Anleitung von Madjid Khazaeli in den höchsten Hamburger Ligen etablieren. Um sich das Studium der Geophysik finanzieren zu können, hat Rajkamal 2014 seine Trainerprüfung der C-Lizenz abgelegt und wird bald mit der B-Trainerausbildung beginnen. Seit 2014 ist Rajkamal Bestandteil des Trainerteams im Jugendbereich des NTSV und hat am Freitag beim Training in der Sporthalle Sachsenweg viel Freude an der Technik- und Athletikoptimierung der Jugendlichen.

Rajkamal spricht mehrere Sprachen fließend, darunter seine Muttersprache Punjabi, Deutsch, Englisch, Französisch und Hindi. Derzeit versucht er sich auch noch an Spanisch.

Name: Rajkamal Singh

Telefon:
Mobil:
Mail: r.singh@ntsv-tischtennis.de

Alexander Seibert

Alexander SeibertAlexander Seibert wurde 1959 in der Ukraine geboren. Seinen ersten „Kontakt“ zum Tischtennis hatte er in der 1. Klasse, als ihm jemand ein paar Tischtennisbälle schenkte, welche gleich, mittels selbstgebautem Tisch und Schläger, ausprobiert wurden. Danach war es aufgrund der damaligen politischen Situation erst wieder nach dem Mauerfall möglich, den Sport so wie heute auszuüben.

Alexander lebt seit 1992 in Deutschland, wo er erst acht Jahre für den TUS Holstein und danach sieben Jahre für Vitoria Eppendorf spielte. Nach einem zweijährigen Abstecher zum WET wechselte er dann zum Niendorfer TSV.

Der Wechsel zum Niendorfer TSV und das Ablegen seiner C-Lizenzprüfung war dann sicher auch dem langjährigen Kontakt zwischen Farid und Alexander zu verdanken, denn bevor Alexander im Jahr 2013 seine C-Lizenz erwarb, hatte er bereits über sieben Jahre hinweg beim Training von Farid geholfen und so wertvolle Praxiserfahrungen gesammelt. Letztlich war es dann auch Farid, der ihm empfahl, den Trainerschein zu machen und seine Kenntnisse weiterzugeben, bzw. in der Praxis zu erweitern. Seitdem leitet Alexander das Anfängertraining im Bondenwald.

Alexanders Sohn spielt, wie sollte es anders sein, auch Tischtennis und hat dieses bei Farid gelernt. Neben seiner Muttersprache Ukrainisch, spricht er Russisch und Deutsch. Und zum Unmut seiner Gegner, spielt Alexander gern mit kurzen Noppen auf schnellen Hölzern 😉

Name: Alexander Seibert

Telefon:
Mobil:
Mail: a.seibert@ntsv-tischtennis.de