logo

Dritter Sieg im vierten Spiel: 3. Herren weiter auf Rang 2 in der 1. Bezirksliga

3.Herren

Perfekter Abschluss des Saisonauftakts in der 1.Bezirkliga! Die 3. Herren-Mannschaft des NTSV hat gegen den HEBC 2 mit einem klaren 9:3 den dritten Saisonsieg eingefahren und steht damit weiterhin auf Platz 2 in der Tabelle. Damit wurde schon vor der Herbstpause, nach nur vier Ligaspielen, ein ordentliches 6-Punkte-Polster aufgebaut.

Im Gegensatz zum Pokalerfolg beim Kreisligisten TTC Protesia 4 rückte Alex für Harry an Position 5. Alle übrigen Positionen blieben gleich besetzt. Damit erhielt Neuzugang Marc den ersten Ligaeinsatz beim Niendorfer TSV. Die zweite Vertretung vom HEBC reiste mit fast kompletter Mannschaft in den Sachsenweg und musste nur Position 3 ersetzen.

Gegen den bislang noch sieg- und punktlosen HEBC 2 starteten die Doppel mit einer knappen 2:1-Führung. Danach zog der NTSV mit dem Gewinn von 5 Spielen in der ersten Einzelrunde davon. Keineswegs waren sie Spiele so eindeutig wie der zwischenzeitliche 7:2-Vorsprung, denn alle Spiele wurde mit 3:1-Sätzen entschieden. Die noch fehlenden 2 Punkte wurden anschließend durch Aljoscha und Mehdi mit deutlichen 3:0-Siegen beigesteuert. Endstand: 9:3.

Die Punkte im Überblick: Aljoscha (2), Michael (1,5), Mehdi (2,5), Michael P. (1,5), Alex, Marc (1,5)

Der vollständige Spielbericht ist hier bei TT-Maximus abrufbar.

Nach der zweiwöchigen Spielpause im Herbst, findet das nächste Spiel der 3. Herren auswärts am Montag, den 31.10. statt. Im Spitzenspiel heißt es: Tabellendritter vs. Tabellenzweiter. Gegen den Eimsbüttler TV 5 wird ein heißer Tanz um den Tisch erwartet!

  • Share

Leave a reply