logo

Einmal Gold, zweimal Silber, dreimal Bronze

Niendorfer räumen bei den Norddeutschen Meisterschaften der Senioren in
Kienbaum/Brandenburg ab!

In der Altersklasse 40 holten sich Katja Decker und Nura Jensen Gold im Doppel!
Im Einzel hatten sich beide bis ins Halbfinale durchgekämpft und durften
dann gegeneinander antreten. Nura Jensen behielt im 5. Satz  ganz knapp mit +10 die Oberhand
so dass Katja Decker Bronze errang. Silber ging an Nura Jensen vor  Tatiana Pokrovskaya.

Im Mixed gab es sowohl für Katja Decker mit ihrem Berliner Partner Jan Herrmann als auch für Jutta Schwarz mit Sven Ptach gleich zwei Mal Bronze.

In der Altersklasse 50 erreichten Sabine Weichel und Beate Zeyn sowohl im Einzel als auch im Doppel das Achtelfinale.

Die eigentliche Sensation gab es im Einzel der Männer in der Altersklasse 60. Hier wurde Majid Khazaeli Norddeutscher Vizemeister! Nach einem spannenden Halbfinale, das im fünften Satz schließlich recht deutlich an Majid Khazaeli ging,  musste dieser sich im Finale mit 1:3 Wolfgang Fündt geschlagen geben. So hieß es schließlich: Silber für Majid Khazaeli.

Glückwunsch an alle für eine tolle Meisterschaft.


Text: Sabine Weichel, Meike Sonntag-Woidt

Bilder: Sabine Weichel

  • Share

Leave a reply